Übergangsmaßnahmen für Lebensversicherer „überlebensnotwendig“

0

Die Änderungen die im Rahmen von Solvency II auf die Lebensversicherer zukommen, stellen für die Versicherer eine große Belastung dar. So müssen die Unternehmen ab Januar 2016 unter anderem die Eigenkapitalbasis stärken.

Zu Hilfe kommen den Gesellschaften die Übergangsmaßnahmen innerhalb der nächsten 16 Jahre. So müssen die Anforderungen nur sukzessive umgesetzt werden. Diese zeitliche Streckung ist zwingend erforderlich, weil die Unternehmen immer noch Eigenkapitallücken haben und zusätzliche Reserven für Verträge mit hohen Zinsen in die Rückstellung buchen müssen.

Solvency II Richtlinien schwammig – Unternehmen gefährdet

Fraglich erscheint in diesem Zusammenhang allerdings, ob die Unternehmen wirklich so gut auf eine nächste Finanzkrise vorbereitet sind, denn trotz Niedrigzinsen unterstellt Solvency II, dass die Lebensversicherer rund 4,2 Prozent Ertrag pro Jahr erwirtschaften. Im Zuge der Niedrigzinspolitik der EZB und der anderen Notenbanken weltweit, erscheint dies als ein schwieriges Unterfangen.

Kommt ein Unternehmen in Schieflage, kann das Bundesaufsichtsamt verfügen, dass § 89 VAG greift. Damit darf das Lebensversicherungsunternehmen keine weiteren Zahlungen mehr an Versicherte leisten, diese widerum sind jedoch zu weiteren vereinbarten Zahlungen verpflichtet. So sieht es das Gesetz vor – die meisten der Lebensversicherungskunden werden von dieser Möglichkeit jedoch nichts wissen.

Source: BaFin-Erhebung: So gut sind Lebensversicherer für Solvency II gerüstet | AssCompact – Nachrichten

Share.

About Author

Sachverständiger Maderholz

Als Sachverständiger und Gutachter für Finanz- & Vermögensplanung trete ich für die Rechte von Verbrauchern ein. Egal ob eine Vorfälligkeitsentschädigung schon bezahlt ist, ein Kredit schon ein paar Jahre läuft, ob Ihre Private Krankenversicherung Sie nicht in einen gleichartigen, günstigeren Tarif wechseln lässt oder Ihr Vermögensaufbau mit Hilfe von Versicherungen und Fonds objektiv überprüft werden muss. Ich helfe Ihnen kompetent weiter.Spezialisiert habe ich mich besonders auf den Gebieten der Privaten Krankenversicherung, sowie Mehrwerten in allen Vermögens- und Versicherungsbereichen.Überzeugen Sie sich einfach selbst von meiner Dienstleistung!

Leave A Reply