Warum einen Sachverständigen beauftragen?

Warum einen Sachverständigen beauftragen?

In einer ständig wachsenden Dienstleistungsgesellschaft kommen Behörden, Gerichte, Privatpersonen und Unternehmen ohne Sachverständige nicht aus. Die Tätigkeit dieser Experten erlangt zunehmend an Bedeutung. So wird die Erstellung von Gutachten und Expertisen in verschiedensten Bereichen dringender benötigt als je zuvor.
Nur mit einem geeigneten Gutachten eines qualifizierten, zertifizierten und geprüften Sachverständigen können Ansprüche zu 100% geltend gemacht werden.
Ihr Sachverständiger kennt sich aus, es ist sein Beruf. Schenken Sie ihm Vertrauen und begeben Sie sich damit auf die sichere Seite.
Den Sachverständigen zu Rate ziehen beugt Unstimmigkeiten vor. Und – eine geschädigte Person muss sich Sachverstand holen dürfen! Das ist legitim.
Das Recht einer geschädigten Person auf einen Sachverständigen basiert auf dem Gedanken der „Waffengleichheit“. Die geschädigte Person ist in der Regel Laie, die Gesellschaften sind aufgerüstet mit Experten. Daher schaffen wir die Möglichkeit, unterlegenes Wissen dem der Gesellschaften anzugleichen.
FAZIT: Der freie und unabhängige Sachverständige hat seine gut begründete Funktion. Die Vorteile für den Kunden überwiegen und es spart Kosten und Ärger.
Sie suchen einen Sachverständigen?
Sie haben keinen Sachverständigen in Ihrem Bereich gefunden?
In welchem Postleitzahlengebiet wohnen Sie, wir werden dafür Sorge tragen, dass sich ein Sachverständiger mit Ihnen in Verbindung setzt.