Was macht der Ratgeber für Vermögensfragen e.V. (RVF e.V.)

  • Der RVF e.V. ist ein Zusammenschluss von Gleichgesinnten, die für den Anlegerschutz eintreten und finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen sowie freiwilligen Spenden. Es besteht keinerlei Beteiligung oder Verflechtung mit irgendeiner Bank, Bausparkasse oder Versicherung.
  • Der RVF e.V. kümmert sich umfassend um die rechtliche Seite des Vermögens privater Investoren.
  • Der RVF e.V. klärt über Missstände bei Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern auf und stärkt damit den Verbraucherschutz. Dies bedeutet Vorsorge vor teuren Fehlentwicklungen in Form von vorausschauender Beratung, Kontrolle und rechtlicher Gestaltung auf der einen und Nachsorge, also die Durchsetzung von Ansprüchen aus fehlerhafter Anlageberatung oder Vermögensverwaltung, auf der anderen Seite.
  • Der RVF e.V. berät über angeschlossene ehrenamtlich tätige Sachverständige in Finanzangelegenheiten.

Anlegerschutz ist unsere Kernkompetenz! Wir vertreten und unterstützen Verbraucher als Versicherungsnehmer, Darlehensnehmer, Anleger und Depotinhaber mit großem Erfolg gegen Versicherungen, Banken und andere Finanzdienstleister. Unsere Spezialisten kämpfen für Ihren Anlegerschutz und setzen Ihre Schadenersatzansprüche durch.

Unsere Motivation schöpfen wir aus dem Streben nach Gerechtigkeit und Fairness. Wir scheuen für Sie keinen Gang, auch nicht den vor Gericht. Wo es aber geht, vermeiden wir für Sie teure Prozesse, denn auch die betreffenden Gesellschaften sind an außergerichtlichen Vergleichen interessiert.

Um unsere Dienstleistung am Verbraucher bestmöglich umzusetzen, bedienen wir uns Sachverständiger, die direkt bei Ihnen vor Ort Verträge sichten, Daten aufnehmen, Auswertungen vorstellen, Ihre Fragen beantworten und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Alle Sachverständigen sind ehrenamtlich für den RVF e.V. tätig und stellen Ihnen ihre Zeit kostenfrei zur Verfügung. Wir haben also die Bitte, dass Sie vereinbarte Termine pünktlich wahrnehmen und zu prüfende Unterlagen vorbereitet haben, um unnötige Wartezeiten zu verringern. Vielen Dank!

Seien Sie herzlich willkommen auf unserer Homepage. Unsere Sachverständigen stehen Ihnen jederzeit zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Vertrauen ist die Grundlage allen Handelns!
Unser Sicherheitsversprechen an Sie

  • Unsere Sachverständigen sind auf ihre Sachkunde vom zuständigen Verband geprüft und sind ehrenamtlich für den RVF e.V. tätig.
  • Eine zuverlässige Verschlüsselung bei der Übermittlung von persönlichen und vertragsrechtlichen Daten ist gewährleistet.
  • Die stationäre Sicherung aller Daten erfolgt auf geschlossenen Server-Systemen in Deutschland.

Wie ist der Ablauf, wenn Sie einen Sachverständigen des Ratgebers anfordern?

  • Der RVF e.V. beauftragt einen ehrenamtlichen Sachverständigen mit der Vertragsprüfung bei Ihnen zu Hause. Dauer des Ersttermines ca. 40-45 Minuten
  • Hier erfolgt die Aufnahme von Verbraucher- und Vertragsrelevanter Daten
  • Sichtung und Prüfung der Unterlagen (bei Prüfung mehrerer Verträge und je nach Umfang und Schwierigkeitsgrad, erfolgt das Prüfungsergebnis in einem Zweittermin)
  • Im Zweittermin zeigt Ihnen der ehrenamtliche Sachverständige sämtliche Möglichkeiten für Ihren Vertrag auf. Dauer des Zweittermins ca. 35-40 Minuten